184

 

Willkommen beim Muenzzentrum Rheinland | Online Auktion


Mainz, Erzbistum
LosNr Beschreibung Sch.preis Bild

Bardo von Oppertshofen 1031-1051. Denar 0,93g. Gekr. Kopf von vorn, (+HEINRICVS) /+...CPA, Kirche mit D-BAR-DO. Dbg.805, Slg.Walther 13, Slg.Bonh.1708, Slg.Pick 29 var. teilw. Prägeschw., ss
150 EUR.
Nein
Heinrich I. von der Wartburg 1142-1153. Brakteat 0,75g, Erfurt. St.Martins-Brb. in Kasel m. Mitra bicornis, Pedum u. Kreuz v.v. zw. Punkten u. Zinnentürmen unten Arkadenbogen über Erzbischof betend n.r. Rosette HEINRICH. Rosette .ERP(E)SFORDI. Berger 2124, Slg.Bonh. 1093, Slg.W. 26, Slg.Pick 54. ex Peus N. Au.403/3244 feine dunkle Patina, leichter Rd-Ausbruch, ss+
300 EUR.
Nein
Johann II. von Nassau 1397-1419. Goldgulden Höchst (1414/1417) 3,48g. Johannes der Täufer steht v.v. / Gespaltenes Wappen. Slg.W. 112, Felke 921, Fr. 1616. l.gewellt, ss+
350 EUR.
Nein
HEILIGENSTADT. Groschen (Meißner Schlag) 2,40g. Blumenkreuz im Vierpass / Meißner Löwe. Slg.W. 114. Slg.Pick 150 Olding (NH 24) H1A/a R l.Prägeschw., ss
175 EUR.
Nein
Albrecht II., Markgraf von Brandenburg 1514- 1545. Hohlpfennig 0,30g. Gespaltener Schild Mainz (Rad) und Pfalz (Löwe) im Perlkreis oben o  o. Slg.W. 188, Slg.Pick 255. Prägeschw., ss
70 EUR.
Nein
Johann Philipp von Schönborn 1647-1673. 30 Kreuzer (1/2 Sortengulden) 1672 Mainz. Geharn. Brb. n.r. / Kurwappen zw. Zweigen. Slg.W. 330. Slg.Pick 455 Helmschr. (Würzb.) 330. ss+
300 EUR.
Nein
Friedrich Karl Joseph von Erthal 1774-1802. Konv.-Taler 1794 Mainz. Kurhut über quadr. Wappen Mainz /Worms,// Wert u. Mz.IA ü. Zweigen. Slg.W. 649, Slg.P.A. 773, Dv. 2432A. min.just.,ss+
350 EUR.
Nein